Header

Header

Freitag, 19. Februar 2010

Journal Jar


Ja , was ist denn ein Journal Jar? Das habe ich mich letzte Woche auch noch gefragt, nun habe ich schon Eins für meine Schwägerin zum Geburtstag gemacht.
Was es doch alles so gibt, die Idee ist jedenfalls genial. Ich habe mir fast 260 Fragen ausgedacht, alle hübsch in farbigem Papier gerollt und in ein Glas, welches ich noch ein wenig verschönert habe gepackt.
Die Fragen sind alle auf die jeweilige Person abgestimmt, es gibt recht persönliche Fragen , und wieder allgemeingehaltene Fragen.
Dazu gibt es ein Buch, das sogenannte Journal, in dieses Buch schreibt man dann seine eigene Biographie.
Das Ganze läuft folgendermaßen ab:
Jeden Tag oder auch jeden 2. oder 3. Tag nimmt man aus dem Glas eine Frage heraus, klebt Diese in das Buch und beantwortet die Frage. Wenn man sehr fleissig ist dann hält man nach weniger als einem Jahr seine eigene Biographie in Händen.
Ich bin mal gespannt, was meine Schwägerin davon hält.

1 Kommentar:

El.Sa. hat gesagt…

Das ist ja ne super Idee!!!
LG Elke