Header

Header

Sonntag, 18. Juli 2010

Zu warm zum bloggen.....

war es in den letzten Tagen. Aber trotz der großen Hitze klapperten die Stricknadeln, es wurde gehäkelt, und auch genäht.

Den Anfang machten die AMC-Karten die ich schon längere Zeit vernachlässigt habe.

Da in nächster Zeit wieder einige Geburtstagskinder auf Karten warten habe ich gleich vier Karten auf einmal gemacht.

Danach habe ich den Sommerpulli für meine Tochter fertiggestrickt, wie man sieht, passt er wie angegossen und ist schon jetzt das neue Lieblingsteil.

Die Anleitung ist aus dem Verena Sommerheft.



Ja, und dann wollte ich auch mal etwas für mich nähen und habe mir die Tunika aus dem Sondernähheft "Diana " genäht.

Das hat wieder Nerven gekostet, denn die Anleitung ist nicht gut beschrieben, für Anfänger gar nichts, gut das ich wenigstens ein wenig Näherfahrung habe.Trotzdem habe ich manchmal ganz schön geflucht, denn nichts passte auf Anhieb.

Die Armausschnitte finde ich immer noch zu groß, mittlerweile habe ich sie aber schon zweimal abgeändert und nun auch keine Lust mehr dazu.

Zu Hause kann ich sie tragen und am Strand wird das auch gehen, aber für die Stadt nicht so geeignet, denn da müsste ich etwas drunter tragen.

Meine nächste Tunika, die ich nach diesem Schnitt arbeite, bekommt Ärmel und den Halsausschnitt werde ich ebenfalls abändern.


Zuletzt gibt es dann noch die Schürze aus dem schönen Obst und Gemüsestoff, ob die so bleibt, kann ich noch nicht sagen, irgendwie fehlt da noch etwas. Wahrscheinlich werde ich noch eine Tasche drauf nähen.

Häkeln ist nun auch eine neue Leidenschaft von mir. Im Moment habe ich eine Bordüre in Arbeit mit der eines meiner neuen Shirts verschönern werde.

Keine Kommentare: