Header

Header

Sonntag, 10. April 2011

Blossom Handbag

Drei Tage habe ich nun für diese Amy Butler Tasche gebraucht und dabei so einige Fehler gemacht, die ich beim nächsten mal sicherlich nicht mehr machen werde. Die Anleitung dazu gibt es übrigens hier. Nun die Tasche ist eigentlich nicht schwer zu nähen, aber etwas aufwendiger als .B eine "Gretelies". Wenn man dann noch die englische Anleitung richtig liest und vielleicht auch übersetzt dürfte nichts schief gehen. Ich habe die Anleitung weder übersetzt noch richtig gelesen, sondern vielfach nach dem Foto gearbeitet. Deshalb habe ich auch drei Tage für die Tasche gebraucht. Ich musste jede Menge auftrennen. Hier ist allerdings das fertige Ergebnis,allerdings ein wenig abgeändert.


Schon allein das Innenleben hat mich einige Nerven gekostet, aber das habe ich auch gelöst.

Beim nächsten Mal wird auf jedem Fall ein ganz anderes Vlies verwendet, denn Thermolam ist einfach zu weich und daher bekommt die Tasche auch nicht die richtige Festigkeit.



1 Kommentar:

Heike hat gesagt…

Die ist dir aber schön gelungen!!! Echt super, die will ich auch als nächstes nähen
LG Heike