Header

Header

Mittwoch, 11. Mai 2011

Dresdner Teller

Bei den Quiltfriends gab es mal wieder eine "Mini"-Quiltswaprunde. Swaps sind immer eine gut Idee um etwas sofort fertig zu machen, außerdem wird der Stoffberg ein wenig keiner.



Ich hatte schon vor ewigen Zeiten einen Dresdner Teller angefangen, und so habe ich aus dem angefangenen Teller einen Miniquilt genäht.

Der Quilt ist ca. 30 x 30 cm groß, den Rand habe ich mit der Maschine gequiltet und den rest mit der Hand. Quilten ist ja nicht so meine Ding, aber das war eine Vorgabe an die man sich halten sollte.

Keine Kommentare: